Webinar: Priviledged Access Management mit One Identity Safeguard
Privileged Account und Session Management - Integrativer Schutz rund um privilegierte Zugänge mit One Identity Safeguard
Sorgen Sie für einen stressfreien Schutz Ihrer privilegierten Konten durch das zuverlässige Speichern, Verwalten, Aufzeichnen und Analysieren von privilegiertem Zugriff mit One Identity Safeguard.
Mehr erfahren

Themen.

Privilegierte Konten sind bekannte Angriffsziele von Hackern, da sie damit uneingeschränkten Zugriff auf Systeme und Daten haben. Bei praktisch jeder bedeutenden Sicherheitsverletzung, die sich in jüngster Zeit ereignet hat, wurden Schwachstellen bei der Verwaltung privilegierter Konten ausgenutzt. 

 

Um den Schaden beim Auftreten einer Sicherheitsverletzung zu begrenzen, benötigen Sie eine sichere, effiziente und regelkonforme Möglichkeit für die Bereitstellung des Zugriffs auf privilegierte Konten.

Ihr Nutzen.

Profitieren Sie von einer Einführung zur Problemstellung im Zusammenhang mit privilegierten Konten und Zugängen. Ausserdem bieten wir eine Übersicht aktueller Lösungen im Umgang mit dem sicheren Zugang für privilegierte Accounts sowie die Vorstellung konkreter Use Cases (Demo).

Agenda.

  • Einführung in Privileged Access Management (PAM)
  • Vorstellung der One Identity PAM-Lösungen
  • Demo unter anderem von Passwort-Management für privilegierte Konten, Auditierung privilegierter Sitzungen und Analytics mit Hilfe maschineller Lernverfahren

Referenten.

  • Stephan Pajarola, Leiter Enterprise Consulting, Bechtle Steffen Schweiz AG
  • Zoltan Bakos, Senior Privileged Specialist Architect, One Identity

 

Datum und Zeit.

  • Dienstag, 30. April 2019
  • 10.00 bis 11.00 Uhr
Veranstalter.
Bechtle Steffen Schweiz AG (Niederlassung Mägenwil)

Feldstrasse 4

CH-5506 Mägenwil

+41 56 418 33 33

Veranstaltungsort.
Webinar, online