ADOBE ERHÖHT PREISE IM EDUCATION SEKTOR PER FEBRUAR.
Adobe erhöht Preise im Education Sektor per Februar.

In den vergangenen Jahren wurden in Ihren Adobe Creative Cloud Abonnements unzählige Dienste hinzugefügt, die heute nicht mehr wegzudenken sind. Aus diesem Grund wird es ab Februar einige Preisanpassungen geben. Betroffen sind Acrobat DC, Creative Cloud und Captivate im VIP Modell.

 

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie detaillierte Informationen zu den Preisanpassungen der Produkte in den verschiedenen Sektoren:

 

Education.
Produkt
Edition
Preiserhöhung ab
Sektor
Acrobat DC Pro for TeamsSingle App01.02.2019Education
Captivate CC for TeamsSingle App01.02.2019Education
Captivate CC for EnterpriseSingle App01.02.2019Education

 

 

Was können Sie unternehmen, um noch von den aktuellen, tieferen Preisen zu profitieren?
  • Verlängern Sie Ihren VIP Vertrag vor Februar, falls das Renewal bis 28.02.2019 fällig ist
  • Beschaffen Sie geplante Neulizenzen und Zusatzlizenzen noch im Januar
  • Durch einen 3-year Commit Vertrag werden die Preise im VIP Modell für 3 Jahre fixiert für eine von Ihnen festgelegte Anzahl Lizenzen. Bei Abschluss eines 3-year Commit Vertrages vor 01.02.2019 können Sie noch 3 Jahre von den jetzigen Preisen profitieren

 

Bitte kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie gerne, indem wir Ihnen die möglichen Optionen in Ihrer Adobe Lizenzierung aufzeigen und berechnen.


Wenden Sie sich an Ihren Kontakt bei Comsoft direct AG +41 848 820 420 oder an info@comsoft.ch.

Kontaktieren Sie uns

Tel: +41 848 820 420

E-Mail: info@comsoft.ch

 

Kostenloser Rückruf anfordern